Privatpost auf Fuerteventura

Insider erzählen...

Privatpost auf Fuerteventura

Beitragvon le normande » 14. Jan 2010, 11:06

Hallo,
ich habe am 29.1.2009 mit der Normalpost 2 Briefe von Fuerteventura nach Deutschland geschickt. Diese sind heute am 14.1.2010 noch nicht angekommen. Wer kennt eine verlässliche Privatpost auf Fuerteventura und kann mir deren Anschrift und Tel.- Nr nennen. Mit Google hatte ich keinen Erfolg!

Le Normande
Benutzeravatar
le normande
 
Beiträge: 4
Registriert: 11.2009
Geschlecht:

Re: Privatpost auf Fuerteventura

Beitragvon Annika » 14. Jan 2010, 17:29

Diese sind heute am 14.1.2010 noch nicht angekommen.


Ich glaube auch nicht, dass die Post noch ankommt.... :scratch_one-s_head:
Das musst du wohl unter Verlust abhaken.

Ob es auch ein anderes Postunternehmen gibt, dass weiß allerdings auch nicht...

Wäre ja mal interessant. :yes4:
Fuerteventura - bálsamo para la alma
Benutzeravatar
Annika
Fuerte-Kaiserin
 
Beiträge: 872
Registriert: 05.2009
Wohnort: Berlin - Treptow
Geschlecht: weiblich

Re: Privatpost auf Fuerteventura

Beitragvon solito » 15. Jan 2010, 21:41

hola le normande,

ich glaube auch nicht, dass deine post noch ankommen wird .... :aaaah:

ich weiß noch von meiner zeit auf fuerte, dass vor allem "touristische" Karten und Briefe
oft nicht in D. ankommen :jc_hmmm:

ein privates postunernehmen auf fuerte kenne ich leider nicht

lo siento mucho

saludos
solito
Benutzeravatar
solito
Fuerte-Kennerin
 
Beiträge: 90
Registriert: 05.2009
Geschlecht: weiblich

Re: Privatpost auf Fuerteventura

Beitragvon Tobias14 » 16. Jan 2010, 14:44

Also meine Karte im November hat nur 11 Tage gebraucht, wahrscheinlich hatte ich Glück!

Weltweit werdet ihr nur auf sehr wenigen Inseln private Unternehmen finden. Für die Großen lohnt sich der Aufwand nicht, bzw. sie müssten extrem teuer sein ( Schaut mal spaßeshalber was z.B. GLS für Lieferungen auf die Nordseeinseln nimmt ). Die Zeitzusagen, die die Unternehmen machen sind auf Inseln eigentlich nicht einzuhalten. Aus diesen beiden Gründen engagiert sich fast kein Unternehmen auf Inseln.

Tobias
Bild
Benutzeravatar
Tobias14
Fuerte-Meister
 
Beiträge: 303
Registriert: 06.2009
Wohnort: Saerbeck
Geschlecht: männlich

Re: Privatpost auf Fuerteventura

Beitragvon drahgeis » 17. Jan 2010, 07:51

Einfacher ist es die Karten mit spanischen Briefmarken zu bekleben und in D zu verschicken. Die kommen dann schneller an, als wenn man sie von der Insel aus versendet.Weiss aber nicht, ob Porto stimmt. Meine Urlaubskarten kamen immer erst an, als ich schon lange wieder zuhause war.
LG drahgeis
Immer mehr Senioren verschwinden spurlos im Internet,
weil sie aus Versehen die Tasten 'ALT' und 'ENTFERNEN' drücken.
Benutzeravatar
drahgeis
Fuerte-Kenner
 
Beiträge: 62
Registriert: 05.2009
Wohnort: Schwerin
Geschlecht: männlich

Re: Privatpost auf Fuerteventura

Beitragvon le normande » 17. Jan 2010, 12:04

Annika hat geschrieben:
Diese sind heute am 14.1.2010 noch nicht angekommen.


Ich glaube auch nicht, dass die Post noch ankommt.... :scratch_one-s_head:
Das musst du wohl unter Verlust abhaken.

Ob es auch ein anderes Postunternehmen gibt, dass weiß allerdings auch nicht...

Wäre ja mal interessant. :yes4:



All die Antworten auf meine Frage nach einer Privatpost waren nun wirklich nicht sehr hilfreich! Du warst die Einzige, die wirklich daran interessiert schien. Also da mir keiner helfen konnte, habe ich mich selbst schlau gemacht. Es gibt tatsächlich kein Privatpostbüro auf Fuerteventura. UPS aber hat ein Büro in Las Palmas auf Gran Canaria und bedient Fuerteventura von da aus. Man muss sich bei UPS anmelden und dort mitteilen dass man einen Brief zu verschicken hat. Er wird dann am anderen Tag an der Privatanschrift abgeholt. Die Preise sind "UPS-normal". Bei mancher Post ist eben die Verlässlichkeit schon einmal wichtiger als der Preis Hier der Link zu UPS Las Palmas
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Viele Grüsse
le normande
Benutzeravatar
le normande
 
Beiträge: 4
Registriert: 11.2009
Geschlecht:


Zurück zu "Alltägliches auf Fuerteventura"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron